Leitbild

Individuelle Betreuung sowie respektvoller Umgang mit Kindern und deren Eltern sind mein persönliches Anliegen. Als Kinderärztin und zweifache Mutter erlebe ich tagtäglich die Entwicklungsschritte des Nachwuchses hautnah mit.

Mit jeder Entwicklungsstufe durchleben Kinder Phasen, die auch ihre Eltern vor Herausforderungen stellen, sei es nach der Geburt, im Kindergartenalter, im Schuleintrittsalter oder im Teenageralter. Zu den Alltagsproblemen kommen noch Sorgen um die Gesundheit hinzu. Hier sehe ich meine Aufgabe darin, unseren Nachwuchs bis zum 18. Lebensjahr medizinisch kompetent zu begleiten, auf die Sorgen und Ängste der Eltern einzugehen und gemeinsam nachhaltige Präventivstrategien mit Schwerpunkt Gesundheitserziehung und Ernährung zu entwickeln. Um diese Ziele zu verwirklichen, habe ich mich 2010 mit meiner Ordination selbständig gemacht.

Leitbild

Meine Qualifikationen und Diplome

  • Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Ausbildung und langjährige Berufserfahrung im St. Anna Kinderspital, Wien
  • Zusatzausbildung in Ultraschalldiagnostik an der Universitätskinderklinik im AKH, Wien
  • Zusatzausbildung in pädiatrische Pulmologie und Lungenfunktionsdiagnostik
  • Psychosomatik – ÖÄK-Diplome für Psychosoziale Medizin und Psychosomatik (PSY I und II)
  • Ernährungsberatung – ÖÄK-Diplom für Ernährungsberatung
  • Still- und Laktationsberatung – IBCLC Diplom 2007
  • Akupunktur – ÖÄK-Diplom für Akupunktur
  • Sprachen: Deutsch, Ungarisch, Englisch